Deutsch keyboard_arrow_down

Roanoke Spritzdecke

ARTIKEL# 11768
135,00 £
  • Strapazierfähiges, stoßfestes Neoprendeck
  • Taillentunnel aus Stoff
  • Klebriges Gripsil auf der Cockpitverkleidung

Genau die richtige Spritzdecke für ausgedehnte Paddeltouren. Der Neoprenteller sorgt für sicheren und dichten Sitz am Süllrand, der Kamin aus atmungsaktivem, wasserdichtem XP 3-Material für optimalen Tragekomfort. Unter den elastischen Gummizügen lässt sich problemlos eine Kartentasche und anderes Kleinzubehör griffbereit verstauen.

  • Strapazierfähiges, stoßfestes Neoprendeck
  • Taillentunnel aus Stoff
  • Klebriges Gripsil auf der Cockpitverkleidung

Details

  • • 9.5 mm doppelt vernähtes Gummiseil 
  • • 38 mm Frontschlaufe 
  • • Befestigungsclip 
  • • D-Ringe als Befestigungsmöglichkeiten 
  • • Gripsil-Beschichtung im Süllrandbereich 
  • • Gummizug-Kreuz 
  • • Klett-verstellbarer Bund 
  • • Reißverschluss-Tasche 
  • • Small Diamond Verstärkung 
  • • Supratex verstärkter Rand 
  • • Tasche mit Befestigungsmöglichkeiten 
  • • XP 3-Lagen-Kamin 
  • • geklebt und blindstich-vernäht 
  • • getapte Nähte 
  • • verstellbare Elastikträger (abnehmbar) 

Gewicht

  • 729 g (R3), 791 g (R4), 837 g (R5), 883 g (R6)

Materialen

  • 3 mm CR Neopren

Spritzdeckengrößen

  • Metric
  • Imperial
EUUSCockpit länge (cm)Cockpit breite (cm)Beispiele
2 Extra klein XS 66 – 75 40 – 45 Dagger Axiom 6.9
3 Klein S 73 – 82 42 – 50 Slalom-Kajak
4 Keyhole M 81 – 91 45 – 55 Dagger Code
5 Bigdeck L 89 – 98 48 – 58 Dagger Katana
6 Super big XL 96 – 105 55 – 60 Islander Fiesta
7 Super tour XXL 103 – 110 57 – 62 Dagger Zydeco

Taillenweite

Taille (cm)
XXS 64 – 72
XS/S 72 – 80
M/L 80 – 96
XL/XXL 52 – 58
Verstellbar 60 – 127

Die richtige Passform


N/R größen (nylon und neoprendecken)
Nylon Spritzdecken sind mit dem Buchstaben N, Neopren Decken mit dem Buchstaben R gekennzeichnet. Da Nylon Spritzdecken nicht dieselbe Elastizität besitzen wie Neopren Decken, benötigen Freizeitboote mit überdurchschnittlich großen Luken oftmals eine größere Tellergröße für Nylon als für Neopren. Auf eine Luke der Größe 6 passt oftmals eine Neopren Decke der Größe 5 oder 6.
Enge Passform
Eine Spritzdecke, die sich sehr leicht aufspannen lässt, hält in der Regel etwas weniger dicht. Wo liegt Ihr Schwerpunkt? Eine trockene Spritzdecke läßt sich nicht so leicht aufspannen wie eine nasse. Bei der Anprobe dies unbedingt berücksichtigen. Neoprendecken werden mit Gebrauch etwas elastischer. Bei Spritzdecken, die mit KNytex, Gripsil und anderen Schutzmaterialien ausgestattet sind, ist die Dehnfähigkeit des Materials etwas reduziert. Bei diesen Spritzdecken ist die richtige Größenwahl besonders wichtig. Nylondecken sind nicht elastisch. Hier ist gerade bei goßen Luken die richtige Deckengröße entscheidend. Die Angaben und Empfehlungen in dieser Tabelle dienen in erster Linie der Orientierung und können die Anprobe beim Fachhändler nicht ersetzen.
EUUSCockpit länge (in)Cockpit breite (in)Beispiele
2 Extra klein XS 26 – 29.5 16 – 18 Dagger Axiom 6.9
3 Klein S 29 – 32.5 16.5 – 20 Slalom-Kajak
4 Keyhole M 32 – 36 18 – 21.5 Dagger Code
5 Bigdeck L 35 – 38.5 19 – 23 Dagger Katana
6 Super big XL 38 – 41.5 21.5 – 23.5 Islander Fiesta
7 Super tour XXL 40.5 – 43.5 22.5 – 24.5 Dagger Zydeco

Taillenweite

Taille (in)
XXS 25 – 28
XS/S 28 – 31
M/L 31 – 38
XL/XXL 38 – 44
Verstellbar 24 – 50

Die richtige Passform


N/R größen (nylon und neoprendecken)
Nylon Spritzdecken sind mit dem Buchstaben N, Neopren Decken mit dem Buchstaben R gekennzeichnet. Da Nylon Spritzdecken nicht dieselbe Elastizität besitzen wie Neopren Decken, benötigen Freizeitboote mit überdurchschnittlich großen Luken oftmals eine größere Tellergröße für Nylon als für Neopren. Auf eine Luke der Größe 6 passt oftmals eine Neopren Decke der Größe 5 oder 6.
Enge Passform
Eine Spritzdecke, die sich sehr leicht aufspannen lässt, hält in der Regel etwas weniger dicht. Wo liegt Ihr Schwerpunkt? Eine trockene Spritzdecke läßt sich nicht so leicht aufspannen wie eine nasse. Bei der Anprobe dies unbedingt berücksichtigen. Neoprendecken werden mit Gebrauch etwas elastischer. Bei Spritzdecken, die mit KNytex, Gripsil und anderen Schutzmaterialien ausgestattet sind, ist die Dehnfähigkeit des Materials etwas reduziert. Bei diesen Spritzdecken ist die richtige Größenwahl besonders wichtig. Nylondecken sind nicht elastisch. Hier ist gerade bei goßen Luken die richtige Deckengröße entscheidend. Die Angaben und Empfehlungen in dieser Tabelle dienen in erster Linie der Orientierung und können die Anprobe beim Fachhändler nicht ersetzen.

Ähnliche Produkte